• EastWest-Bigband-4
  • EastWest-Bigband-2
  • EastWest-Bigband-3

East-West Bigband (Konservatorium Shanghai und HfMT Hamburg)

Im August 2012 fand ein Kooperationsprojekt der Jazz-Abteilung der Hochschule für Musik und Theater Hamburg mit Musikern der Jazz-Abteilung des Konservatoriums Shanghai, die dafür nach Hamburg reisten, statt. Studierende und Dozenten beider Kontinente probten ein Bigband-Repertoire unter der musikalischen Leitung von Professor Wolf Kerschek, Professor Nils Landgren sowie Herrn Xiaolu Zhang und führten dies vor begeistertem Publikum in ausverkauften Hallen im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestivals mehrmals auf. Die East-West Bigband wurde 2012 von der Dr. E. A. Langner-Stiftung finanziell unterstützt.

Im Herbst 2014 führte die Stiftung das Projekt erneut durch, diesmal in der Patenstadt Shanghai anlässlich des „China Jazz Education Festivals“. Das Jazz-Ensemble der HfMT Hamburg nahm in dieser Zeit an der „China Jazz Competition“ teil und belegte den ersten Platz im Wettbewerb. Mit diesem Erfolg setzt die HfMT Hamburg ein wichtiges Zeichen für die internationale Anerkennung der deutschen Jazz-Szene.